umdasch - Touchwall

Interactive Applications

Ladenbau mit Erlebnischarakter

Die Ladenbau-Profis von umdasch wissen, wie man einen herkömmlichen POS zu einer Erlebniswelt mit Wiederkehrfaktor verwandelt. Sei es mit interaktiven Preis- und Produkt-Checkern, Lift & Learn Systemen, mit Touchscreens für verlängerte Verkaufstheken oder der Verknüpfung von Social Media mit lokalen Screens sowie Gamification-Ansätzen.

Eine einheitliche und nahtlose Kommunikation mit dem Kunden über alle Kanäle hinweg ist der Schlüssel zum Aufbau einer loyalen Kundschaft, die auch zukünftig Umsatz generiert. Dieses Ziel ist nur dann zu erreichen, wenn Sie einen Brückenschlag zwischen ihrer digitalen und physischen Markenpräsenz schaffen. Wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung, die geeigneten interaktiven Lösungen für diese Aufgabe auszuwählen und zu implementieren.

 

Machen Sie eine Reise durch ausgewählte interaktive Tools von umdasch Digital Retail oder lassen Sie sich persönlich zu Ihrer ganzheitlichen digitalen Costumer Journey beraten. Wir bieten integrierte Prozesse und ganzheitliche Konzepte!

Preis- & Produktchecker

Der Preis- und Produkt-Checker zeigt den Käufern einerseits den momentanen Preis und liefert andererseits zusätzliche Infos über das gescannte Produkt. Der Einkaufshelfer baut Ihren Kundenservice somit um eine zusätzliche Dimension aus.

 

  • Stets aktuelle Preise und Produktinfos
  • Cross-Promotion möglich
  • Verkaufsunterstützung durch Text-Bild-Video
  • Stabil und nachhaltig in der Anwendung
  • Geringer Wartungsaufwand

Touchscreens & -walls

Touch-Systeme präsentieren Produkte und Leistungen punktgenau, bieten Orientierung im Warenangebot, dienen als Wegweiser und bringen Kommunikationskanäle zusammen. So unterschiedlich die Anwendungen und Bauformen, so eindeutig sind die Vorteile von Touch-Systemen:  Sie schaffen Interaktion zwischen Ihnen und Ihren Zielgruppen. Touchscreens erhöhen nachweislich die Aufmerksamkeit und Verweildauer der Besucher sowie die Kaufbereitschaft für Ihr Angebot. Besonders effizient ist das Zusammenspiel von Touch-Inhalten und klassischen Digital Signage Botschaften. Kombiniert mit Werbung und Informationen erschließen Sie das ganze Potenzial Ihrer Lösung und stellen die verkaufs- und imagefördernde Wirkung auch in den Zeiten sicher, in denen die Touch-Funktionalität nicht aktiv genutzt wird.

Sensorik

Verknüpfen Sie das haptische Erlebnis Ihrer Produkte mit den Vorteilen der digitalen Welt! Lift & Learn Systeme bieten zum Beispiel eine spannende Möglichkeit, Ihre Waren dem Konsumenten von allen Seiten vorzustellen. Durch die Interaktion mit dem Produkt, etwa beim Entnehmen vom Warenträger, erscheinen zusätzliche Infos am Screen. Auch Produktvergleiche sind mit solchen sensorischen Technologien eine naheliegende Option. Ein spielerischer Ansatz, der die Kunden auffordert, sich mit dem Sortiment zu beschäftigen und ihnen nützlichen Mehrwert bietet. Auch 3D-gedruckte Modelle von größeren Produkten können durch RFID-Chips und NFC Technologie bei Platzierung auf das entsprechende Feld Infos auf den Bildschirm übertragen.

Connected Retail

Verbinden Sie Kundeninteressen und mobile Möglichkeiten mit Ihrer stationären Erlebniswelt. Digitale Displays können dazu verwendet werden, personalisierte Kundenansprachen durchzuführen. Nutzen Sie etwa die Kaufhistorien oder Interessen einzelner Kunden, die über Business Analytics Mittel aufgerufen werden. Jeder Kunde erhält so auf ihn persönlich zugeschnittene gezielte Kaufanreize. In Zeiten von Instagram und Co. suchen die Kunden förmlich nach Möglichkeiten, Ihre Erlebnisse mit der Community zu teilen. Verbinden Sie stationäre Screens mit Social Media Accounts und machen Sie Ihre Kunden zu Fans & Followern und umgekehrt!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.
Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.