Unsere Finanzen

Nachhaltiges Business ist kein Widerspruch

Unsere Finanzen sind Teil unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Denn nachhaltiges Wirtschaften bedeutet auch, mit den finanziellen Ressourcen vorausschauend und überlegt umzugehen, um den Erfolg und Fortbestand des Unternehmens zu sichern.

 

Gleichzeitig sind die Finanzen ein starker Hebel, um uns in eine klimafreundliche Zukunft zu lenken. Investitionen in Vorhaben und Maßnahmen, die Treibhausgasemissionen verringern, möchten wir in Zukunft noch weiter verstärken.

Ökoeffiziente Investitionen

Ein sorgsamer und überlegter Umgang mit den Finanzen kann für ein Unternehmen den Erfolg sichern, Innovation vorantreiben und gleichzeitig eine nachhaltige Zukunft forcieren. Nachhaltige Investitionen sind solche, die sowohl kurz-, als auch langfristig positive Auswirkungen für Arbeitnehmerschutz und Gesundheit, für die CO2-Bilanz sowie den Fortbestand und die Stärke unseres Unternehmens haben.

 

Seit Beginn des Jahres 2022 werden bei umdasch alle relevanten Investitionen, bevor sie getätigt werden, auf ihre Ökoeffizienz geprüft. Das schafft ein breites Bewusstsein für Nachhaltigkeit und leitet die Weichenstellung für ein durch und durch nachhaltiges Wirtschaften und Investieren ein.

 

2020 konnten 72,3 Prozent aller Investitionen der gesamten Umdasch Group eine ökologisch positive Wirkung zugeschrieben werden.

In die Zukunft investieren

Investitionen in neue Produktionsanlagen und Maschinen nach neuesten Standards, in erneuerbare Energie sowie die Erweiterung oder Renovierung von Bestandsgebäuden sind Beispiele für Investitionen, die uns größer, kompetitiver, moderner und umweltfreundlicher machen!

 

Einige Beispiele aus unserem Unternehmen sind:

✔ Investitionen in neue Maschinen und Produktionsanlagen an beinahe allen Produktionsniederlassungen.

✔ Bezug von Ökostrom oder der Umstieg von Chrom VI auf Chrom III im dekorativen Verchromungsprozess (Oberflächenbehandlung) am Standort in Leibnitz, Österreich.

✔ Investitionen in neue Büroräumlichkeiten und Standorterweiterungen an einigen Standorten.

 

All diese Investitionen gehören für uns zu einem nachhaltigen Business.

 

 

Einverständnis Cookies & Datentransfer in die USA

Wir bitten um Ihr Einverständnis
  • zur Verwendung von Cookies
  • zur Übermittlung der über die Cookies erhobenen Daten in die USA

1) Verwendung von Cookies

Wir, die umdasch Store Makers Management GmbH, verwenden Cookies und Applikationen Dritter. Dies hilft uns, eine optimale Performance unserer Website zu gewährleisten, insbesondere die Funktionalität unserer Website ständig zu verbessern oder passende Werbung für Sie als User auf bestimmten Plattformen zu schalten.


Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Cookies auszuwählen (Erweiterte Cookie-Einstellungen).


2) Datentransfer USA

Einige unserer Partner haben Ihre Niederlassung in den USA. Wir übermitteln die personenbezogenen Daten von Ihnen manuell oder über eine Schnittstelle zu diesen Partnern in die USA.


Wir möchten Sie informieren, dass mit Urteil vom 16. Juli 2020 (Europäischer Gerichtshof C-311/18, Urteil „Schrems II“) der Angemessenheitsbeschluss aufgehoben ist, der eine Übermittlung von personenbezogenen Daten in die USA erlaubte. Daher bietet die USA als Drittland kein angemessenes Datenschutzniveau an.


Das Risiko einer Übermittlung von personenbezogenen Daten in die USA besteht für Sie als Nutzer insbesondere darin, dass Ihre Daten dem Zugriff der US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken unterliegen und Sie weitgehend ohne wirksame und durchsetzbare Rechte gegenüber diesem Vorgehen der US-Behörden ausgestattet sind.


Personenbezogene Daten, die wir in die USA übermitteln, sind insbesondere IP-Adressen „Internet-Protokoll-Adresse“).


Mit folgenden Empfängern arbeiten wir über diverse Applikationen zusammen:
  • Facebook LLC
  • Google LLC
  • YouTube LLC
  • Matterport Inc.
  • etracker GmbH
  • LinkedIn Inc.

Wir benötigen Ihr ausdrückliches Einverständnis, um diesen Anbietern weiterhin Ihre personenbezogenen Daten übermitteln zu können.


Ihr Einverständnis können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen auf der Website aufrufen.



Sind Sie mit der Verarbeitung von Cookies und der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in die USA einverstanden?

Erweiterte Cookie-Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies gewährleisten grundlegende Funktionen unserer Website. Damit können Ihnen bevorzugte Einstellungen bei einem erneuten Besuch zur Verfügung gestellt werden. Dazu zählen Landes- und Spracheinstellungen. Ferner tragen Sie zur sicheren Nutzung unserer Website bei.


Mit Hilfe dieser Cookies können wir die Verwendung unserer Website analysieren. Diese helfen uns, die Funktionalität unserer Website ständig zu verbessern. Ferner ermöglicht es die Einbindung von Drittanbieter-Diensten, welche erweiterte Funktionalität auf unserer Website bereitstellen.


Die Verwendung der Social Media Cookies und Applikationen erlaubt es, Ihnen auf entsprechenden Plattformen passende Werbung anzuzeigen.



Hiermit erkläre ich mich mit der Übermittlung meiner personenbezogenen Daten in die USA einverstanden.
OK