Gropius Passage Foodcourt Berlin

Lifestyle Retail

Mit rund 150 Shops auf mehr als 90.000 Quadratmetern, 2.000 Arbeitsplätzen im Center und jährlich zehn Millionen Besuchern zählen die Gropius Passagen deutschlandweit zu den größten Shopping-Centern. Die GC-Profis von umdasch waren für den gesamten Umbau des Foodcourts des Berliner Centers zuständig: Entstanden sind sieben Restaurants mit mehr als 500 vorgelagerten Sitzplätzen und einer zentralen Inselfläche.

 

Ausgewählte General Contracting Leistungen:
— Besondere Herausforderung: Pünktliche Eröffnung trotz zeitlicher Verzögerung bei der
Übernahme der Arbeiten im Rohbau
— umdasch Team im Dauereinsatz: 24-Stunden-Schichten an sieben Tagen in der Woche bei laufendem Betrieb
— Komplexe Strukturen: Koordination aller Gewerke sowie Abstimmungen mit sieben Ansprechpartnern der Restaurants
— Das Prinzip der Baustelle: Ruhe bewahren und trotz hohen Zeitdrucks stets ein offenes Ohr für alle Beteiligten haben und, wenn nötig, Konsens finden

Project
Gropius Passage Foodcourt Berlin
Location
Berlin, Germany
Services
General Contracting
QM
1700 m2
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.