Liquid Dispenser

Refilling statt Recycling

Kunststoffe zu recyceln ist schön und gut. Doch der Megatrend Neo-Ökologie zeigt neue Möglichkeiten: Plastik im Vorhinein zu vermeiden. Wie das geht? Ganz einfach, durch wiederverwendbare Behälter anstelle von Einwegverpackungen. Die Store Makers von umdasch sind Vorreiter auf dem Gebiet der Refilling-Systeme und haben in einer groß angelegten DACH-weiten Studie eindeutige Ergebnisse erhalten:  92 % der Befragten bevorzugen wiederverwendbare Verpackungen. 

 

Mit der Entwicklung des Liquid Dispensers bringt umdasch ein Produkt auf den Markt, das erstmals auch großen Handelsketten ein effizientes Angebot zur Wiederbefüllung von Mehrweg-Gebinden ermöglicht. 

Nachhaltigkeit leicht gemacht - Verpackungen wiederverwenden

Flüssigkeiten nachfüllen, Verpackungen wiederverwenden: Der Trend zum verpackungslosen Einkaufen nimmt stetig zu, Konsumenten legen ihren Fokus vermehrt auf umweltbewusstes Handeln von Unternehmen und Marken. Mit dem Liquid Dispenser von umdasch ist es möglich, Gefäße für Flüssigkeiten nachzufüllen und damit eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft zu unterstützen. Die technischen Features bieten größtmöglichen Bedienkomfort und Sicherheit. Das Innenleben ist modular aufgebaut und kann daher an eine frei gestaltbare Außenhülle angepasst werden.

Funktionsweise des Liquid Dispenser

Umfragen von umdasch ergaben, dass den Konsumenten eine unkomplizierte und vor allem hygienische Ausgabe des Produktes sehr wichtig ist. Durch die integrierte Technik erlaubt der Liquid Dispenser genau das. Man stellt das mitgebrachte Gebinde auf den vorgesehenen Platz, wählt ein Produkt und drückt auf einen Knopf – alles andere erledigt der Dispenser, präzise nach Maß, sauber und hygienisch.

 

Michaela Schölnberger, Engineering Director bei umdasch, zeigt sich für die Entwicklung des Liquid Dispensers verantwortlich: „Das Resultat der Entwicklungsarbeiten für den P.O.S. ist ein Refilling-System mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Außerdem ist der Liquid Dispenser für die Konsumenten wie auch das Verkaufspersonal einfach zu bedienen“. 

Erster Liquid Dispenser im Einsatz bei Adeg Hubmann in der Steiermark
Vorteile

Verbessert die Nachhaltigkeitsbilanz von Unternehmen

Füllzeitüberbrückung durch Einspielung einer Werbebotschaft

Individuelle Gestaltung & Branding möglich

Intuitive Bedienung durch 10” Touchdisplay

Serviceprogramm für Bedienpersonal

Barcodescanner für Produkt- bzw. Füllmengenerkennung

Füllmengenüberwachung durch Gewichtssensoren

SMS-Benachrichtigung bei Störungen

Nachhaltige Ladenbau-Lösungen

Liquid Dispenser

Nachhaltigkeit leicht gemacht - Verpackungen wiederverwenden mit den Ladenbausystem Liquid Dispenser.

Green Shelf

Die Ladenbau-Profis von umdasch stellten ein Warenträgersystem mit der besten CO2-Bilanz her.
Get
in
touch!
Gerold Knapitsch
Managing Director Division Food Retail


Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.