Helsinki Duty Free

Premium Retail

Der neu eröffnete Helsinki Duty-Free auf einer Fläche von 330 Quadratmetern ist ein gutes Beispiel für die neuen Trends im Travel Retail, denn Flughäfen wollen sich von der Masse abheben und den Reisenden innovative und vielfältige Einkaufserlebnisse bieten. Helsinki Duty-Free wurde im März 2019 realisiert, samt einer verbesserten Atmosphäre des Ladens als auch einem Konzept, das den besseren Fluss des Kundenstromes fördert. Hier befindet sich nun auch Europas erster Non-Schengen Dufry Plaza Store.

Der Flughafen Helsinki wollte sicherstellen, dass die Käufer ihr Abenteuer und Reiseerlebnis bis zum Rückflug fortsetzen können. Diese ähneln teilweise den traditionellen finnischen Häusern im Holzhütten-Stil – im Gegensatz zu den klaren Linien, die in modernen zeitgenössischen Designs häufiger anzutreffen sind. Durch eine Mischung von Farbtönen im Holz entsteht eine abwechslungsreiche Stimmung – nicht vergleichbar mit der üblichen schwarz-weißen Farbpalette, die man oft auf Flughäfen antrifft.

Project
Helsinki Duty Free
Location
Vantaa, Helsinki, Finland
Services
Concept, Design, Planning, Value Engineering, Manufacture, Installation, Shop Equipment, Lighting
QM
330 m2
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.