SHOP ACADEMY
SEMINAR


Die Spielregeln der Ladendramaturgie



Letzte Vorstellung!

01.04.2020 Amstetten, AT
Vortragende:
Christian Mikunda
Christian Mikunda

In Zeiten des Online-Handels kann der stationäre Handel nur durch authentische Erlebnisse bestehen. Ein perfekt inszenierter Laden ist dabei die Summe vieler Teile: faszinierendes Storytelling, stimmige Image-Signale, präzise Hochgefühle und reibungslose Orientierung.


Einfach und praxisnah erklärt Christian Mikunda die Spielregeln der Ladendramaturgie von der Pike auf. Dazu lässt er – zum allerletzten Mal kompakt an einem einzigen Tag alle seine bisher entwickelten Theorien einfließen: Läden als Dritter Ort, ergreifende Hochgefühle, unwiderstehliche Hypnoästhetik.

Durch Selbsterfahrung und viele Beispiele werden den Teilnehmern alle wichtigen Kunstgriffe nahegebracht. Am Ende des Seminars haben Sie eine Reihe an Handlungsempfehlungen in Sachen Inszenierung im Gepäck.

 

Stichworte zum Seminarinhalt

  • Warum Erlebnisse verkaufen
  • Wie man den Columbo-Effekt vermeidet
  • Geschichten am POS – die Drehbücher im Kopf
  • Unwiderstehliche Außenwirkung  Header, Tempeltore, Superstopper
  • Intuitive Storenavigation durch kognitive Landkarten
  • Gerümpeltotale – den visuellen Misthaufen aufräumen
  • Glory, Joy, Desire die Glanzlichter der Ladendramaturgie
  • Hypnoästhetische Kunstgriffe: Tabubrüche, Trance-Effekte

 

Zwei interaktive Übungen – „Der verräterische Schreibtisch“ und „Tischlein deck dich“ – versetzen die Teilnehmer unmittelbar in die Ladensituation.


Besonderer Mehrwert: Alle Teilnehmer erfahren im Seminar eine Kurzanalyse der Stärken ihres POS oder ihrer Marke.

 

Versäumen Sie nicht die letzte (!) Gelegenheit, dieses legendäre Seminar zu erleben!

Anmeldung:
01.04.2020
Amstetten, AT
690 Euro zzgl. MwSt.
* Pflichtfelder
2. Teilnehmer
3. Teilnehmer
4. Teilnehmer
5. Teilnehmer
 
 
Bei Verhinderung des angemeldeten Teilnehmers kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Ansonsten sind bei Stornierung ab 4 Wochen vor Veranstaltung 50 % und ab 2 Wochen vorher 100 % der Seminargebühr fällig. Für die Ladendramaturgie LIVE! Shop-Expeditionen gelten gesonderte Stornobedingungen (siehe Expeditionsfolder). Details zu den Konditionen finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung.
Seminarvorschau 2020
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.