Gastronomisch punkten – London



Verwöhnen & Verweilen - Das kann Handel von Gastronomie & Hotellerie lernen

07.05.2020 -
08.05.2020
London
Handelsgastronomie London Trendtour Konzepte
Vortragende:
Pierre Nierhaus
Pierre Nierhaus

Gastronomie kann einen wesentlichen Beitrag leisten, um die eigene Verkaufsfläche als unverwechselbaren Ort der Begegnung und Kommunikation zu gestalten. Immer mehr Einzelhändler liebäugeln damit, Gastrokonzepte in ihre Flächen zu integrieren – Food ist ein Lifestyle-Thema. Viele betreten hier Neuland.


ENTFLAMMEN SIE IHRE GASTLICHKEIT!
Gastronomische Angebote erhöhen die Verweildauer und – wenn geschickt gemacht – setzen Kaufanreize und steigern Umsätze. Dabei bilden erstklassige Hospitality und ein auf Ihre Zielgruppe abgestimmtes Konzept die wichtigsten Eckpfeiler.

 

A TASTE OF LONDON
Gemeinsam mit dem Hospitality-Experten Pierre Nierhaus reisen wir von 7. bis 8. Mai 2020 nach London, dem gastronomischen Trendbarometer Europas. Dort blicken wir hinter die Kulissen inspirierender Restaurants, Mall- und Nischenkonzepte. Neben den neuinszenierten Food-Courts der großen Warenhäuser Harrods und Selfridges bieten auch die neue Market Hall und das Szene-Viertel Hoxton weitere spannende Konzepte.

 

VORNE EMOTION, HINTEN SYSTEM
Zudem gibt Pierre Nierhaus unzählige Erfahrungswerte, die er lange Jahre als Gastronomie-Unternehmer sowie auch als Konzeptentwickler und Berater der Hospitalitybranche gesammelt hat, an die Teilnehmer weiter. Er erörtert, wieviel Emotion aber auch System ein Retailer als echter Gastgeber benötigt. Für genussvolle Momente sorgen zudem die Tastings während der Tour sowie auch das optionale Dinner nach dem ersten Tourtag.

 

LEISTUNGEN:
Einführungsvortrag und zwei geführte Rundgänge
Hotelempfehlungen
Gemeinsame Tastings während der Tour
Transfers während des zweitägigen Rundganges

 

Optional und nicht inkludiert: Gemeinsames Abendessen in einem neuen Szenelokal

 

Anmeldeschluss: 8. April 2020

Anmeldung:
07.05.2020 -
08.05.2020
London
1.190 Euro (zzgl. MwSt.), exkl. Hotelnächte
* Pflichtfelder
2. Teilnehmer
3. Teilnehmer
4. Teilnehmer
5. Teilnehmer
 
 
Bei Verhinderung des angemeldeten Teilnehmers kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Ansonsten sind bei Stornierung ab 4 Wochen vor Veranstaltung 50 % und ab 2 Wochen vorher 100 % der Seminargebühr fällig. Für die Ladendramaturgie LIVE! Shop-Expeditionen gelten gesonderte Stornobedingungen (siehe Expeditionsfolder). Details zu den Konditionen finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung.
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.