Manufactum Hannover

Lifestyle Retail

„Hochwertige und außergewöhnliche Produkte, die gut funktionieren, lange halten und sich reparieren lassen. Manufactum – Warenhaus der guten Dinge“, lautet Manufactums Verständnis von Nachhaltigkeit. Und jenen guten Dingen durfte umdasch gleich zwei Stores bauen, in Wien und in Hannover. Der hohe Anspruch, den das Warenhaus an seine Produkte stellt, war auch bei den Umbauarbeiten gefragt. umdasch konnte hierbei seine organisatorischen Fähigkeiten beim General Contracting unter Beweis stellen und lieferte außerdem noch die hochwertige Einrichtung aus eigener Produktion. Neben den Verkaufsflächen wurde in beiden Häusern auch der Gastronomiebereich von umdasch errichtet. Eine besondere Herausforderung war die Organisation der komplexen Umbauten in Hannover.

 

Ausgewählte General Contracting Leistungen:
— Boden im 1.OG verlängert: ganzes Stockwerk aus vormaliger Galerie erweitert
— Lüftungstechnik baubegleitend von umdasch koordiniert: Abluft über drei Stockwerke notwendig
— Leistungen für Gastronomiebereich von umdasch erbracht: Deckenabhängung, Zuluft, Installationen, Strom,
Fliesen uvm.
— Besondere Anforderungen bei Gestaltung der Personalbereiche; Installationen für Teeküche und Nassräume
— Neben Innenausbau auch Teile der Fassade von umdasch abgetragen und brandsicher verputzt

Project
Manufactum Hannover
Location
Hannover, Germany
Services
Manufacture, Installation, General Contracting
QM
865 m2
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.