Khaadi Abu Dhabi

Premium Retail

Farbe bekennen

Die Anfänge der Geschäftsbeziehung mit dem pakistanischen Mode-Label Khaadi gehen auf die EuroShop 2017 zurück, bei der bei inspirierenden Gesprächen der Zuschlag für die nächsten Store-Eröffnungen ausgesprochen wurde. Und so ungezwungen wie die ersten Kontakte waren, verlief auch die restliche Zusammenarbeit. Mittlerweile realisierte umdasch Stores in Dubai, Abu Dhabi, Doha, Sharjah,London und Glasgow. Die Store Makers übernahmen dabei den hochwertigen Ladenbau für die bunte Luxus-Collection an Kurtas sowie das General Contracting. Und hier gilt ganz klar: Die Ware ist König. Die sehr auffälligen bunt bestickten Roben werden auf einem eher dezenten Interieur mit Holzoberflächen inszeniert.

Project
Khaadi Abu Dhabi
Location
Abu Dhabi, United Arab Emirates
Services
Manufacture, Installation, Shop Equipment, General Contracting
QM
606 m2

"Khaadi legt in seinen Stores Wert auf eine besondere Atmosphäre. Die Partnerschaft von Khaadi und umdasch sichert die hochwertige Umsetzung der Ausstattungsarbeiten."

Rehan Syed
CEO von Khaadi
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.